kurse.jpg
Vortrag: Natur entdecken und verstehen - Buchvorstellung
Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:30 Uhr
Aufrufe : 990
von Sandra Aichner

"Naturkundliche Streifzüge im Jura rund um Regensburg"

Das Buch wird am Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:30 Uhr im Kletterzentrum Lappersdorf im Rahmen eines Vortrags mit Bildern den Mitgliedern des Alpenvereins vorgestellt, wozu Dr. Starosta herzlichst einlädt.

Der vom Biologen Dr. Bernhard Starosta verfasste Naturführer beschreibt erstmals aus einer ganzheitlichen Sicht die stadtnahen Naturräume längs der Flüsse Naab, Schwarze Laber und Donau und gibt Antworten auf Fragen, die sich auf Wanderungen im Oberpfälzer Jura häufig stellen. Auf einen Überblick über die Erd- und Landschaftsgeschichte des Oberpfälzer Jura folgen detaillierte Beschreibungen von Routen zu lohnenden Zielen von besonderer naturkundlicher Bedeutung.

Berücksichtigt werden dabei eindrucksvolle Geotope wie Felsen, Höhlen, Karstquellen sowie viele auf den Wanderrouten häufig anzutreffende Pflanzen und Tiere. Eingefügt in die Routenbeschreibungen sind an passender Stelle immer wieder auch Kästen, in denen wichtige fachliche Inhalte und Begriffe ausführlicher erklärt werden.

Der Verlauf der Wanderrouten ist in topografischen Kartenausschnitten mit einer roten Linie deutlich markiert. Auch enthält der Naturführer Hinweise, wie die beschriebenen Wanderziele mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.

Der 177 Seiten umfassende, reich bebilderte Titel – ein naturkundlicher Wanderführer und eine kleine Naturlehre in einem Band - ist zum Preis von 19,90 € in der Geschäftsstelle des DAV, Sektion Regensburg, Luitpoldstraße 20 erhältlich.

   

Autor: Bernhard Starosta                                                                                      Kallmünz an der Naab

Ort Kletterzentrum Regensburg, Am Silbergarten 6, 93138 Lappersdorf