natur_schuetzen.jpg
Vortrag: Faszination Wilder Kaiser für Kenner und Liebhaber
Montag, 27. November 2017, 19:30 Uhr
Aufrufe : 1967
von Sandra Aichner

Vordere Karlspitze ABS

Referent: Dr. Georg Draeger

Klettergenuss in einzigartigen Touren und in faszinierender Umgebung, Alpin- bzw. Sportklettereien und Klettersteige: Im Wilden Kaiser wurde schon immer Klettergeschichte geschrieben, und doch gibt es noch viel Neues zu entdecken. Wie wäre es z.B. mit den Klettersteigen am Stripsenkopf, optimal geeignet, um sich selbst zu testen: Kurze und knackige oder lange, konditionell fordernde Eisenwege?

Einige anspruchsvolle Extremklassiker sollen Herausforderung und vielleicht auch Ansporn sein. Einen Kontrast hierzu bilden die zahlreichen neuen Sportklettereien, die mit perfekter Absicherung ungetrübten Klettergenuss bieten. Einblicke und Tiefblicke möchten Lust auf diese Region machen. Und dass man nie zu alt zum Klettern ist, wird in der neuen Route „Opa’s Highway“ deutlich. Also „immer dran bleiben“!

Fleischbankpfeiler Rebitschrisse

Ort DAV Kletterzentrum Regensburg, Am Silbergarten 6, Kareth/Lappersdorf