veranstaltungen.jpg
Natur und Naturschutz in und um Regensburg - was läuft da ab?
Dienstag, 04. Dezember 2018, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Aufrufe : 123
von Naturschutzgruppe

Die Boomtown Regensburg und die umliegenden Gemeinden wachsen schier endlos. Gewerbe- und Wohngebiete entstehen, Straßen werden immer weiter ausgebaut -  immer größer, immer dichter, immer schneller. Die Gärten verändern sich zu perversen Steinwüsten. Welche Auswirkungen hat das auf die Pflanzen- und Tierwelt? Sind die Stadt, das Dorf, der Wald und die Feldflur noch Lebensräume für Tiere und Pflanzen oder dienen sie nur noch den kurzfristigen Zielen der herrschenden Spezies Mensch? Was können wir tun?

Termin: 04.12.2018 um 19 Uhr

Ort: Seminarraum im Kletterzentrum in Lappersdorf

Anmeldung: per Mail über naturschutzteam@alpenverein-regensburg.de

Kosten: kostenlos

Referent: Gebietsbetreuer Hartmut Schmid