seniorengruppe.jpg

Aktuelles

 

30.04.2019: Wanderung im Altmühltal (Bustour)

  • Zeit/Ort: 08:30 Uhr Bhf. Rgb.
  • Beide Gruppen wandern gemeinsam
  • Wanderung am Vormittag: Untereggersberg - Altmühlmünster - Zell - Rosskopf - Martlhof - Deising (Gehzeit: 2 1/2 Std, 200Hm).
  • Mittagseinkehr: "Gasthaus Himmelreich" in Deising.
  • Nachmittags:  Ortsende Meihern nach Mühlbach (Gehzeit: 1 1/2 Std 200Hm). (Alternative für die Gruppe Enzian: Mit dem Bus von Meihern nach Mühlbach, hier kleine Wanderung durch den Ort, ev. Besichtigung des Quelltopfes und der Kirche).
  • Schlusseinkehr: Gasthaus Wolfsberg in Mühlbach
  • Tourencharakter: Vormittags moderat, nachmittags anstrengend, steiler Anstieg, ca. 150 Hm auf einer Streckenlänge von 500m. Stöcke empfohlen
  • Organisation: Ida und Günther Spaeth

 

14.05.2019 Von Utzenzell nach Pilgramsberg (Bustour)

  • Zeit/Ort: 08:30 Uhr Bhf. Rgb.
  • Beide Gruppen wandern gemeinsam
  • Wanderung am Vormittag: Utzenzell - Goldsteig - Pilgramsberg (Gehzeit: 2 1/2 Std, 200Hm).
  • Mittagseinkehr: Gasthof zur Post in Wiesenfelden
  • Wanderung am Nachmittag: Pilgramsberg - Goldsteig - Utzenzell (Gehzeit:  2 3/4 Std, 250 Hm).
  • Schlusseinkehr: Wiesenfelden Gasthof zur Post.
  • Tourencharakter: moderat, Stöcke empfohlen
  • Organisation: Ingrid Fischer und Hans-Georg Vögele

 

28.05.2019 Im Waldnaabtal (Bustour)

  • Zeit/Ort: 08:00 Uhr Bhf. Rgb.
  • Beide Gruppen wandern vormittags von Seidlersreuth zur Blockhütte (Gehzeit: 2 Std).
  • Mittagseinkehr: Blockhütte
  • Am Nachmittag wandert die Gruppe Edelweiß durch das Waldnaabtal nach Neuhaus (Gehzeit:3 Std). Die Gruppe Enzian geht ein Stück an der Waldnaab entlang, dann zurück zum Parkplatz Blockhütte und mit dem Bus nach Neuhaus.
  • Schlusseinkehr: Gasthof zum Schwanen in Winischeschenbach
  • Tourencharakter: für die Enzianer moderat, für die Gruppe Edelweiß anspruchsvoll, Stöcke empfohlen
  • Organisation: Ida Spaeth und Irene Kempf




Kontaktadresse für eventuelle Textänderungen: inge@fessel.de 

 

Hier geht es zu:

Jahresprogramm

Berichte

 

Wer wir sind

Wir sind Mitglieder des DAV im Alter von 50 bis 85 Jahren (und älter).

 

Was wir wollen

Uns in der Natur bewegen, die Gemeinschaft pflegen und allen, die mitmachen, Freude bereiten.

 

Unsere Aktivitäten

Wir wandern an jedem 2. Dienstag entweder im Bayerischen Wald, in den Alpen, in Franken, in der Oberpfalz oder in der näheren Umgebung von Regensburg (Anreise mit Bus oder ÖPNV).

 

Struktur und Gliederung der Gruppe

Wir haben drei Gruppen gebildet, um dem Leistungsvermögen aller unserer Freunde gerecht zu werden:

  • Gruppe Edelweiß: Gipfelbesteigungen 4-5 Stunden
  • Gruppe Enzian: Wanderungen 2-3 Stunden
  • Gruppe Almrausch: Treffen an jedem 1. Dienstag im Monat im Cafe (Auskunft: Gerti Hausmann Tel.: 09403-8755).

 

Kontakt

Günther Spaeth
Peter-Rosegger-Straße 16
93152 Nittendorf
Tel. (09404) 2086

 

Kontaktadresse für An- und Abmeldungen der Senioren-Touren

Ida Spaeth
Tel. (0941) 99221433

 

Kontaktadresse für die Webseite

Ingeborg Fessel, inge@fessel.de