kurse_sommer.jpg

Bergrettung im steilen Gelände

Kursziel: Erlernen der Fertigkeiten, die für einen Rückzug bzw. zur Bergung eines Verletzten im steilen Fels- und Eisgelände von Nöten sind

Voraussetzung: Aufbaukurs I - Teilnahme an alpinen Sportklettereien in Mehrseillängenrouten

Kursinhalt: Theoretische Grundlagen, Rettung im einfachen Gelände, Rettung im steilen Gelände, Ausrüstung und deren Handhabung, spezielle Knotentechnik, Aufstiegshilfen am Seil, Rückzugsmethoden mit Verletzten

Kürzel:

AK-BR2-01
Termin:
21.09.2019 - 22.09.2019
Beginn:
10:00 Uhr
Vorbesprechung:
per E-Mail
Freie Plätze:
5 von 6
Ort:
Rosenheim/ Chiemgau
Kosten:
70,- € , Zusatzkosten: bei schlechtem Wetter kommt noch der Halleneintritt im KLZ Lappersdorf dazu
Jugendkurs:
nein
Leitung:
Daniel Drexler


zurück

zur Anmeldung