kurse_sommer.jpg

LVS Training, Einführung, Auffrischung

Kursziel: Vermittlung der Funktionsweise und Benutzung des LVS Geräts, Suchstrategien, Sondieren, Bergung

Voraussetzung: keine, LVS-Gerät, Sonde, Schaufel ggf. Schneeschuhe(Reservierung im Ausrüstungslager möglich)

Kursinhalt: Einführung in Technik und Handhabung LVS-Gerät, Suchphasen und Suchstrategien, Sonde, Schaufel, ABS-Rucksäcke, Erste Hilfe – Schwerpunkte Unterkühlung und Erfrierungen, Abtransport, Hubschraubereinsatz

Kürzel:

LK-EA-02
Termin:
16.02.2019
Beginn:
06:00 Uhr,Der Kurs ist aufgeteilt in die Module 16.02.2019 "LVS, Einführung / Auffrischung" und 17.02.2019 "Erste-Hilfe und Notfallmanagement bei Lawinenunfällen". Ort: DAV-Haus Spitzingsee. Lawinenverschüttung - ein medizinischer Notfall. LVS-Kurse hören da auf, wo die Versorgung eines Verletzten beginnen würde. Erste-Hilfe Kurse fangen da an, wo der Verletzte bereits aus der Lawine gerettet ist. Die Realität ist sehr viel komplexer ! Besprechung: Do. 24.01.2019, 19 Uhr KLZ, Seminarraum mit dem Folgekurs "Erste-Hilfe und Notfallmanagement bei Lawinenunfällen".;Pentling real,- parkplatz. Anreise mit privat PKW.
Vorbesprechung:
24.01.2019 um 19:00 Uhr, Kletterzentrum
Freie Plätze:
4 von 8
Ort:
DAV-Haus Spitzingsee
Kosten:
35,- € , Zusatzkosten: keine
Jugendkurs:
nein
Leitung:
Bruno Zimmerer


zurück

zur Anmeldung