kurse_sommer.jpg

T-BW-05

Ennstaler Alpen und Xeis

mit Entspannungsmix aus dem Qi Gong

Jedem sein Xeis! Uns lädt der Naturpark Kalkalpen zwischen Ennstaler Alpen und Gesäuse zum Wandern ein.1. Tag. Anreise, Aufstieg Rohrauerhaus 1308 m, 1 Std., 400 Hm, dort 3 ÜN. Der Jahreszeit und den Altschneeverhältnissen gestaltete Rundtouren zu Almen, Vorgipfeln von Gr. Pyhrgas und Bosruck mit Gipfelglück zwischen 1500 m bis 1800 m. Die Entspannungs- und Atemübungen werden im Stehen geübt, Einheiten von 30 Min. bis 1 Std., verteilt auf zwei Bloucke morgens und abends. Bernd Felke, Physiotherapeut gestaltet den Qi Gong-Teil.

Termin:
Do. 31.05.2018 - So. 03.06.2018
Beginn:
08:00 Uhr, Pentling, real,- Parkplatz, Anreise mit privat Pkw
Anmeldung:
bis Mi. 09.05.2018
Vorbesprechung:
16.05.2018 um 18:15 Uhr, GST
Freie Plätze:
6 von 8
Ort:
Ennstaler Alpen, Rohrauerhaus
Kosten:
96,- € , Zusatzkosten: anteilige Fahrtkosten, Verpflegung, je ÜN mit F 18 € (AV)
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Alpine Bergwanderung auf Pfaden und Steigen mit Firnfeldern, Gehzeiten 4 - 6 Std., Auf- und Abstieg 800 Hm. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich. Für Qi Gong sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Ausrüstung: Liste BW = Bergwanderung, weitere Infos bie der Besprechung. Kontakt: alpenverein.zimmerer@gmx.de
Leitung:
Bruno Zimmerer


zurück

zur Anmeldung