kurse_sommer.jpg

T-BW-17

Von Teufeln, Würmern und Hunden

Wandern im Berchtesgadener Nationalpark

Diese Rundtour führt uns durch eine der schönsten Gegenden im Nationalpark Berchtesgaden. Nach einer Fahrt über den Königssee steigen wir über den idyllischen Funtensee zum Ingolstädter Haus. Nach der Besteigung des Großen Hundstods am darauffolgenden Morgen, mit Blick auf den Watzmann, wandern wir weiter durchs Steinerne Meer zum Riemannhaus. Samstag früh erwartet uns dann der Gipfel des Wurmkopfs, ehe wir weiter durch handynetzfreies Gebiet zur Wasseralm wandern. Sonntagmorgen erklimmen wir das Große Teufelshorn und steigen vorbei am Röthfall, zurück nach Salet am Königssee, um unsere Heimreise anzutreten.

Termin:
Do. 25.07.2019 - So. 28.07.2019
Beginn:
05:30 Uhr,
Anmeldung:
Vorbesprechung:
per E-Mail
Freie Plätze:
4 von 7
Ort:
Wasseralm, Riemannhaus, Ingolstädter Haus; Nationalpark Berchtesgaden
Kosten:
64,- € , Zusatzkosten: Bootsfahrt Königssee, Bus DAV
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Schwindelfreiheit, absolute Trittsicherheit, Begehen schwarzer Bergwege und Steige, Kondition für bis zu 8 Std. Gehzeit und 1200 Hm.
Ausrüstung: Ausrüstungsliste BW
Leitung:
Markus Geitner


zurück

zur Anmeldung