kurse_sommer.jpg

T-BW-22

Höhenwege in den Sarntaler Alpen

Berge und Seen im Herzen Südtirols

Das Wandern in den Sarntaler Alpen ist eine Klasse für sich. Neben der faszinierenden Landschaft und Bergseen hält das Wanderparadies traumhafte Ausblicke auf das nahe gelegene UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten und den Alpenhauptkamm bereit. 1. Tag: Anreise, Pkw umsetzen, Aufstieg 3 Std., 850 Hm zur AV-Hütte, dort 2 Nächte. 3. Tag: Übergang private Hütte 6 Std., 500 Hm, dort 2 Nächte. 5. Tag: Übergang zu weiterer AV-Hütte, 4 Std. 500 Hm. 6. Tag. Abstieg, 800 Hm, Pkw umsetzen. Heimreise. Unterbringung in bewirtschafteten Hütten im 4 - 6er Zimmer. Kontakt: alpenverein.zimmerer@gmx.de

Termin:
Sa. 10.08.2019 - Do. 15.08.2019
Beginn:
05:00 Uhr, Pentling real,- Parkplatz. Anreise mit privaten Pkw.
Anmeldung:
bis Mi. 12.06.2019, Stornoregelung Hütte. Bitte verfügbare Sitzplätze im Pkw mitteilen.
Vorbesprechung:
10.07.2019 um 18:15 Uhr, GST
Freie Plätze:
5 von 6
Ort:
Sarntaler Alpen verschiedene AV u. private Hütten; Sarntaler Alpen
Kosten:
88,- € , Zusatzkosten: keine
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Mehrtägige Bergwanderung in Höhen von 2000 m bis 2700 m mit Quartierwechsel. Gehzeiten von bis zu 4 - 6 Std., Auf- und Abstieg 500 - 1000 Hm, Wegstrecken bis 14 km. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Ausrüstung: Liste Bergwanderung
Leitung:
Bruno Zimmerer


zurück

zur Anmeldung