kurse_sommer.jpg

T-BW-34

Ennstaler Alpen und Xeis

Bergwanderung im Nationalpark Kalkalpen

Jedem sein Xeis! Die einen finden im Gesäuse ihr Kletter-Eldorado. Uns lädt der Nationalpark Kalkalpen zwischen Ennstaler Alpen und Gesäuse zum Wandern in erhabener Kulisse ein. 1. Tag. Anreise, Aufstieg Rohrauerhaus 1308 m (Naturfreunde), 1 Std., 400 Hm, dort 3 ÜN. Gestaltete Rundtouren zu Almen, Vorgipfeln von Gr. Pyhrgas und Bosruck mit Gipfelglück zwischen 1500 m, 1800 m und 2200 m. Das Tourengebiet – ein Schmankerl für Anfänger und Bergfexen. Die Touren werden den alpinen Verhältnissen angepasst und unterliegen evtl. Änderungen. ÜN 2 - 4er Zimmer, bzw. Mehrbettlager. Kontakt: alpenverein.zimmerer@gmx.de

Termin:
Do. 03.10.2019 - So. 06.10.2019
Beginn:
07:30 Uhr, Pentling real-Parkplatz, Anreise mit priv. PKW
Anmeldung:
bis Mo. 02.09.2019, Stornoregelung Hütte
Vorbesprechung:
16.09.2019 um 18:15 Uhr, GST
Freie Plätze:
6 von 6
Ort:
Ennstaler Alpen, Rohrauer Haus; Ennstaler Alpen, Rohrauer Haus
Kosten:
64,- € , Zusatzkosten: keine
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Alpine Bergwanderung auf Pfaden und Steigen, Gehzeiten 4 - 6 Std., Auf- und Abstieg 800 Hm. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich.
Ausrüstung: Liste BW, Bergwanderung
Leitung:
Zimmerer Bruno


zurück

zur Anmeldung