kurse_sommer.jpg

T-MB-02

Burgruinentour im Oberpfälzer Wald

Auf einsamen Pfaden fahren wir in nahezu unberührter Naturlandschaft eine aussichtsreiche Tour am Grenzkamm des Oberpfälzer Waldes. Unsere Route wird gesäumt von Relikten der Vergangenheit wie der Burgruine Flossenbürg, der Ruine Schellenberg und dem Grenzüberwachungsturm auf dem Havran. Diese laden uns ein, nach dem Aufstieg den Ausblick über den Oberpfälzer- und Böhmerwald weit ins Land hinein, zu genießen. Wir fahren auf Waldwegen und schmalen Pfaden, die allesamt keine fahrtechnischen Gemeinheiten aufweisen und uns so neudeutsch Flow ermöglichen. Klar, dass eine Einkehr geplant ist, um die Tour abzurunden.

Termin:
Sa. 25.05.2019
Beginn:
08:30 Uhr, Pendlerparkplatz am Lappersdorfer Kreisel
Anmeldung:
Vorbesprechung:
per E-Mail
Freie Plätze:
3 von 8
Ort:
Oberfälzer Wald; Oberfälzer Wald
Kosten:
15,- € , Zusatzkosten: keine
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Fitness für ca. 1000 Höhenmeter und 45 km. Fahrtechnik S0 / S1
Ausrüstung: Funktionsfähiges Mountainbike (mit Ersatzschlauch). Auf der Tour besteht Helmpflicht! Da wir ins Ausland (Tschechien) fahren bitte zwingend Personalausweis oder Reisepaß mitbringen. Bitte Geld für die Einkehr einpacken.
Leitung:
Hubert Andreas


zurück

zur Anmeldung