kurse_sommer.jpg

T-MB-08

Karwendelrunde Zweitagestour

Karwendelrunde

Den ersten Tag werden wir gemütlich angehen und uns vor dem Anstieg zum Tagesziel, das Karwendelhaus, erstmals mit einem Mittagessen stärken. Denn dann geht es auf, rauf zum Karwendelhaus, einer wunderschounen Auffahrt durch ein panoramareiches Tal. Houhepunkt, die tolle Aussicht am Haus, wo wir den Abend und die Nacht verbringen. Am zweiten Tag geht es dann ab, runter zu den Kleinen und Großen Ahornbouden, wobei wir unser Fahrkounnen auf grobschottrigen Wege beweisen kounnen. Danach nochmal hoch zur Vereineralm mit Einkehr. Es gibt hierbei viel zu sehen und zu kurbeln. Die Abfahrt nach Mittenwald beschließt die Tour.

Termin:
Sa. 01.09.2018 - So. 02.09.2018
Beginn:
09:00 Uhr, Pendlerparkplatz Lappersdorfer Kreisel oder 13:00 Uhr in Mittenwald
Anmeldung:
Vorbesprechung:
per E-Mail
Freie Plätze:
4 von 6
Ort:
Karwendelhaus; Karwendel
Kosten:
40,- € , Zusatzkosten: Anreise, Hütte, Verpflegung
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Du solltest fit sein für 1500hm und 45km pro Tag bei einer Zweitagestour. Ein Grundkurs zum Mountainbiken ist absolut zu empfehlen. Mountainbiken ist eben nicht nur "Radfahren". Auch dein Bike sollte fit und gut gewartet sein.
Ausrüstung: Kleidung der Witterung entsprechend. Einige Riegel für zwischen durch und genügend zu trinken sollte dabei sein. Helm, Ersatzschlauch -teile, Rucksack, Regenkleidung und Wechselklamotten für eine Zweitagestour. Hüttenschlafsack nicht vergessen. Ein Mountainbike mit guter Bereifung und einwandfreien technischen Zustand.
Leitung:
Ulrich Dechant


zurück

zur Anmeldung