kurse_sommer.jpg

T-TT-09

Moldauquelle und Siebensteinkopf

Tagestouren im Bouhmisch-Bayerischen Grenzwald

Strecke ca. 20 km und 600 HM. Mindestteilnehmer: 4. Auf unserer fünften Böhmerwaldtour wandern wir um Buchwald herum. Wir gehen von Wistlberg den Reschbach hinauf und dann rüber zur Moldauquelle. Weiter führt uns der Weg über den Siebensteinkopf nach Buchwald. Hier können wir uns das letzte Stück vom eisernen Vorhang anschauen. An Föhntagen kann man hier sogar bis in die Alpen schauen. Über Fürstenhut und die Teufelsklause geht es wieder zurück.

Termin:
Sa. 05.05.2018
Beginn:
06:00 Uhr, Pendlerparkplatz Teublitz oder nach Vereinbarung
Anmeldung:
Jeweils bis zum Dienstag vor dem Termin
Vorbesprechung:
keine
Freie Plätze:
7 von 8
Ort:
Moldauquelle und Siebensteinkopf, Böhmisch-Bayerischer Grenzwald
Kosten:
15,- € , Zusatzkosten: Fahrtkostenanteil
Jugendtour:
nein
Anforderungen: Kondition und Trittsicherheit für meist anspruchsvolle und abenteürliche Tageswanderungen mit 5-8 Std. Gehzeit. Je nach Tour gehen wir bis 800 HM und Weglängen bis zu 20 km.
Ausrüstung: Liste BW=Bergwandern, Tagesverpflegung ggf. Schneeschuhe + Stoucke mit großen Tellern. Das Gasthaus in Buchwald ist vermutlich geöffnet. Sicherheitshalber aber eine eigene kleine Tagesverpflegung mit (warmen) Getränk mitnehmen. Fahrgemeinschaften mit bis zu 2 Std. Fahrtdauer. Die Bereitschaft zu fahren und die Anzahl der Personen, die mitfahren kounnen, bitte bei Anmeldung angeben.
Leitung:
Siegfried Fischer


zurück

zur Anmeldung