kurse_sommer.jpg

T-TT-13

Vis-à-vis vom Kloster Ettal-Notkarspitze

Nach Anfahrt ueber Oberau, weiter Richtung Kloster Ettal, parken wir bei der Ettaler Muehle (820 m). Ueber einen steilen Steig windet sich der Weg in Serpentinen zum nordseitigen Aufstieg der Notkarspitze (1988 m). Wir rasten ausgiebig und genießen die Gipfelschau. Jetzt geht es unterhalb der suedseitigen Waende ueber die Ziegelspitz (1719 m), stetig abwaerts nach Osten. Umrundung des Massivs und zurueck zum Parkplatz. Ein toller Tag findet mit der Einkehr im Kloster Ettal seinen Abschluss.

Termin:
So. 01.10.2017
Beginn:
05:00 Uhr, Treffpunkt: 05:00 Uhr, Altes Eisstadion in Regensburg
Vorbesprechung:
27.09.2017 um 17:30 Uhr, GST
Freie Plätze:
6 von 8
Ort:
Kloster Ettal; Ammergauer Alpen
Kosten:
15,- € , Zusatzkosten: keine
Jugendtour:
nein
Anforderungen: lange Tour fuer konditionsstarke, trittsichere und schwindelfreie Bergsteiger. 1100 Hm im Aufstieg sind zu meistern, 6-8 Std. reine Gehzeit, keine Einkehrmouglichkeit.
Ausrüstung: normale Bergwanderausruestung, eingelaufene, knouchelhohe Bergschuhe, 25-40 l Rucksack, Sonnenbrille, Muetze und Handschuhe, Teleskopstoucke, Brotzeit und Marschverpflegung.
Leitung:
Olaf Schillig


zurück

zur Anmeldung