• Herzlich Willkommen beim DAV Regensburg

  • Genießen Sie als Sektionsmitglied Vergünstigungen in unseren StützpunktenErfahre mehr

  • Finde Gleichgesinnte - Unsere aktiven Sektionsgruppen stellen sich vorErfahre mehr

  • Spaß haben - auf 2300 qm Kletterfläche - drinnen und draußenErfahre mehr

  • Monat für Monat - ein reichhaltiges VeranstaltungsprogrammErfahre mehr

  • Schützen, was uns lieb ist - Aktiver Naturschutz mit der Sektion RegensburgErfahre mehr

  • jdav - Unser Angebot für den BergnachwuchsErfahre mehr

  • Da ist für jeden etwas dabei - Unser vielfältiges Kurs & Touren-ProgrammErfahre mehr

Anmeldung zum Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere Aktivitäten und Themen informiert werden? Dann können Sie hier unsere kostenlosen E-Mail-Newsletter "Neues aus der Sektion" und "Neuigkeiten vom Naturschutzteam" abonnieren.

Weitere Infos  Zur Anmeldung

Wir suchen ab sofort

einen ehrenamtlichen Klimaschutzkoordinator (m/w/d)

Die Sektionen des Deutschen Alpenvereins haben sich mit wegweisenden Beschlüssen zu Klimaschutzmaßnahmen im DAV bekannt. Als Strategie wird das Grundprinzip “Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren” sowie das Ziel der Klimaneutralität bis 2030 beschrieben. Dieses Ziel wollen wir nun gemeinsam engagiert angehen.  Wenn auch Ihnen dieses Ziel ein Anliegen ist, würden wir uns freuen, wenn wir uns gemeinsam auf den Weg machen können.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Die Koordination der Klimaschutzaktivitäten in der Sektion
  • Die Umsetzung der Emissionsbilanzierung der Sektion (Koordination des Erfassungsteams und Schnittstelle zur Bundesgeschäftsstelle)
  • Die Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen

Wichtige Einzelaufgaben sind:

  • Gründung und Koordination eine Arbeitsgruppe/Team für die Emissionsbilanzierung
  • Die Sammlung und Eintragung von Emissionsdaten in die zentrale Bilanzierungsdatei des DAV in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle der Sektion
  • Dass die Belange klimafreundlichen Verhaltens auf allen Sektionsebenen umfassend und motivierend berücksichtigt werden.

Das bringen Sie mit:

  • Kenntnisse zu sektionsspezifischen Aufgabenfeldern
  • Kenntnisse in üblichen EDV-Programmen (z.B. MS Office 365, Online Formulare)
  • Gute Sozial- und Führungskompetenz
  • Idealerweise eine Ausbildung oder Erfahrung im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit

 Wir bieten Ihnen:

  • eine pauschale Aufwandsentschädigung nach §3 Abs 26a EstG
  • den Ersatz aller Auslagen, die ihm Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit anfallen
  • Fortbildungen zur Erlangung und Weiterentwicklung der notwendigen und wünschenswerten Kompetenzen
  • Mitwirken in einer lebendigen Sektion

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen und uns eine entsprechende Benachrichtigung per Mail an das Postfach esser (at) alpenverein-regensburg.de zukommen lassen.

Ihre Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle ist Sabrina Esser (Tel. 0941 56 01 59).