• Herzlich Willkommen beim DAV Regensburg

  • Genießen Sie als Sektionsmitglied Vergünstigungen in unseren StützpunktenErfahre mehr

  • Finde Gleichgesinnte - Unsere aktiven Sektionsgruppen stellen sich vorErfahre mehr

  • Spaß haben - auf 2300 qm Kletterfläche - drinnen und draußenErfahre mehr

  • Monat für Monat - ein reichhaltiges VeranstaltungsprogrammErfahre mehr

  • Schützen, was uns lieb ist - Aktiver Naturschutz mit der Sektion RegensburgErfahre mehr

  • jdav - Unser Angebot für den BergnachwuchsErfahre mehr

  • Da ist für jeden etwas dabei - Unser vielfältiges Kurs & Touren-ProgrammErfahre mehr

Anmeldung zum Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere Aktivitäten und Themen informiert werden? Dann können Sie hier unsere kostenlosen E-Mail-Newsletter "Neues aus der Sektion" und "Neuigkeiten vom Naturschutzteam" abonnieren.

Weitere Infos  Zur Anmeldung

Noch ist das Jahr 2022 erst ein paar Wochen alt, und schon denken unsere Trainerinnen und Trainer an 2023. Die Planung für das nächste Bergjahr hat zumindest in deren Köpfen und/oder Träumen bereits begonnen. Ihr könnt euch am Träumen beteiligenn - unter dem Motto "Wünsch dir was"!

 

Die Ressorts Bergsteigen und Bergwandern möchten den Mitgliedern der Sektion und insbesondere künftigen Tourenteilnehmerinnen und -teilnehmern die Möglichkeit geben, ihre Ideen für das Bergjahr 2023 zu verraten. Das Motto lautet „Wünsch dir was“ – mit einem kleinen Augenzwinkern, denn nicht alles wird umsetzbar sein. Dennoch würden sich die Ressortleiter freuen, wenn per E-Mail an ressortwandern (at) alpenvereinregensburg.de und ressortbergsteigen (at) alpenverein-regensburg.de Ideen an uns eingehen. Ideen für neue Ziele, neue Formate, neue Wege. Bitte schickt uns deshalb bis zum 25. April 2022 an oben stehende Mailadressen, wovon ihr träumt, was ihr gerne mit unseren Trainerinnen und Trainern unternehmen würdet, welche Ziele ihr euch mit uns stecken wollt. Einen Teil der Bergwünsche für das Jahr 2023 können wir sicherlich umsetzen.


Herbert Haller, Werner Götz und Stefan Nargang