• Herzlich Willkommen beim DAV Regensburg

  • Genießen Sie als Sektionsmitglied Vergünstigungen in unseren StützpunktenErfahre mehr

  • Finde Gleichgesinnte - Unsere aktiven Sektionsgruppen stellen sich vorErfahre mehr

  • Spaß haben - auf 2300 qm Kletterfläche - drinnen und draußenErfahre mehr

  • Monat für Monat - ein reichhaltiges VeranstaltungsprogrammErfahre mehr

  • Schützen, was uns lieb ist - Aktiver Naturschutz mit der Sektion RegensburgErfahre mehr

  • jdav - Unser Angebot für den BergnachwuchsErfahre mehr

  • Da ist für jeden etwas dabei - Unser vielfältiges Kurs & Touren-ProgrammErfahre mehr

Anmeldung zum Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere Aktivitäten und Themen informiert werden? Dann können Sie hier unsere kostenlosen E-Mail-Newsletter "Neues aus der Sektion" und "Neuigkeiten vom Naturschutzteam" abonnieren.

Weitere Infos  Zur Anmeldung

Unser Mitteilungsblatt "Ausblick" - Ausgabe 3-2020 ist online. Informieren Sie sich über aktuelle Themen in der Sektion Regensburg, über die geplante Mitgliederversammlung am 12.11.2020, über aktuelle Themen aus den Hütten, aus der Geschäftsstelle und aus dem Kletterzentrum und lesen Sie spannende, witzige und informative Berichte über Kurse und Touren, die in diesem besonderen Sommer stattgefunden haben. Viel Spaß beim Lesen! 
Die DAV Sektion Regensburg führt keine Touren oder Kurse in Risikogebieten durch. Die Teilnehmer*innen bereits gebuchter Touren oder Kurse werden per E-Mail von der Geschäftsstelle informiert.

Am 12. November 2020 findet um 19:00 Uhr in der TSV-Halle Kareth-Lappersdorf die Mitgliederversammlung der DAV Sektion Regensburg statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen. Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie um verbindliche Anmeldung bis zum 29. Oktober 2020, per E-Mail an info@alpenverein-regensburg.de oder telefonisch unter 0941 560159.

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 findet um 19:00 Uhr die Mitgliederversammlung der DAV Sektion Regensburg statt, zu der wir alle Mitglieder im Ausblick 01-2021 herzlich eingeladen haben. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Mitgliederversammlung per Videokonferenz und die Vorstandswahlen per Online-Abstimmungssystem statt.

Am Donnerstag, den 28. April 2022 findet um 19:00 Uhr die Mitgliederversammlung der DAV Sektion Regensburg statt, zu der wir alle Mitglieder im Ausblick 01-2022 herzlich eingeladen haben. Die Veranstaltung findet im Spitalgarten statt.

Beitragsanpassung 2021
Der Vorstand wird an die Mitgliederversammlung 2020 den Antrag auf Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab 2021 entsprechend der nachfolgenden Tabelle stellen. Der abgebildete Vorschlag mit den neuen Beiträgen gilt noch vorbehaltlich der Zustimmung durch den Beirat der Sektion.

Beitragsanpassung 2021

Beitragsanpassung 2022
Der Vorstand wird an die Mitgliederversammlung 2021 den Antrag auf Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab 2022 entsprechend der nachfolgenden Tabelle stellen..

Beitragsanpassung 2022

Geplante Satzungsänderung 2020
Auf Beschluss des Vorstands soll der Antrag an die Mitgliederversammlung gestellt werden, bei § 15 Abs. 4 der Satzung den vollständigen Passus aus der Mustersatzung für Sektionendes DAV zu übernehmen. Mit dieser Fassung sind die satzungsrechtlichen Voraussetzungen für die Gewährung der Ehrenamtspauschale geschaffen. Die ehrenamtliche Arbeit eines Vorstandsmitgliedes und vom Vorstand beauftragter Mitglieder kann dann steuer- und abgabenfrei bis zu einer Höhe von derzeit 720 EUR/Jahr vergütet werden.

Alte Fassung:

Vorstand § 15
Zusammensetzung und Wahl
4. Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig.

Neue Fassung:
Vorstand § 15
Zusammensetzung und Wahl
4. Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig. Zuwendungen im Rahmen der Ehrenamtspauschale (§ 3 Nr. 26a Einkommensteuergesetz) sind unschädlich. Die Mitglieder des Vorstandes haben Anspruch auf Ersatz der Aufwendungen, insbesondere der Reisekosten, die ihnen im Rahmen ihrer Tätigkeit tatsächlich entstanden sind. Gleiches gilt für vom Vorstand beauftragte Vereinsmitglieder.

Geplante Satzungsänderung 2021
Auf Beschluss des Vorstands soll der Antrag an die Mitgliederversammlung gestellt werden, bei § 15 Abs. 4 der Satzung den vollständigen Passus aus der Mustersatzung für Sektionendes DAV zu übernehmen. Mit dieser Fassung sind die satzungsrechtlichen Voraussetzungen für die Gewährung der Ehrenamtspauschale geschaffen. Die ehrenamtliche Arbeit eines Vorstandsmitgliedes und vom Vorstand beauftragter Mitglieder kann dann steuer- und abgabenfrei bis zu einer Höhe von derzeit 840 EUR/Jahr vergütet werden.

Alte Fassung:

Vorstand § 15
Zusammensetzung und Wahl
4. Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig.

Neue Fassung:
Vorstand § 15
Zusammensetzung und Wahl
4. Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig. Zuwendungen im Rahmen der Ehrenamtspauschale (§ 3 Nr. 26a Einkommensteuergesetz) sind unschädlich. Die Mitglieder des Vorstandes haben Anspruch auf Ersatz der Aufwendungen, insbesondere der Reisekosten, die ihnen im Rahmen ihrer Tätigkeit tatsächlich entstanden sind. Gleiches gilt für vom Vorstand beauftragte Vereinsmitglieder.

Die Corona-Pandemie der letzten beiden Jahre hat uns deutlich gemacht, wie wichtig, ja unverzichtbar, die Möglichkeiten einer elektronischen Kommunikation für die Vereinsarbeit sind. Als persönliche Treffen nicht möglich waren, hielten wir zahlreiche Vorstandssitzungen via Teams ab und auch die Mitgliederversammlungen 2020 und 2021 konnten wir, nach mehrmaligem Verschieben letztlich im Oktober 2021 als virtuelle Versammlung abhalten. Dabei machten erfreulich viele Mitglieder von der Möglichkeit Gebrauch, an dieser ersten virtuellen Mitgliederversammlung teilzunehmen. Gesetzliche Grundlage der elektronischen Kommunikation in unserem Verein ist derzeit das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie, das nur noch bis August 2022 gelten wird. Um auch langfristig eine elektronische Kommunikation in unserem Verein zu ermöglichen sowie weiterhin virtuell bzw. hybride Versammlungen zu ermöglichen, haben wir im Vorstand beschlossen, der Mitgliederversammlung Änderungen der Satzung unseres Vereins vorzuschlagen, die auf den Formulierungsvorschlägen der Kommission Recht des Bundesverbandes des DAV basieren. Dabei wollen wir folgende drei Punkte dauerhaft festschreiben:

  • Mitgliederversammlungen können zukünftig entweder als Präsenzversammlungen, elektronische Versammlungen oder hybride Versammlungen durchgeführt werden.
  • Mitglieder des Vorstandes, des Beirates und des Ehrenrates können auch im Wege der elektronischen Kommunikation an Sitzungen teilnehmen.
  • Beschlüsse der Mitgliederversammlung, des Vorstandes, des Beirates und des Ehrenrates können auch durch elektronische Stimmabgabe gefasst werden.

Daneben sind kleinere redaktionelle Änderungen und Klarstellungen notwendig.

Alle Änderungen und Ergänzungen haben wir in der folgenden Synopse gegenüberstellt:

Satzungsaenderung 2022 01

Satzungsaenderung 2022 02

Satzungsaenderung 2022 03

Satzungsaenderung 2022 04

Satzungsaenderung 2022 05

Satzungsaenderung 2022 06

Satzungsaenderung 2022 07

Satzungsaenderung 2022 08

Satzungsaenderung 2022 09

Satzungsaenderung 2022 10

Satzungsaenderung 2022 11