veranstaltungen.jpg
Herbstwanderungen im Kaiserwald
Vom Freitag, 18. Oktober 2019
Bis Sonntag, 20. Oktober 2019
Aufrufe : 1107
von Ortsgruppe Bayerwald

Fr bis So, 18. – 20. Oktober

Herbstwanderungen im Kaiserwald

(Anmeldungen z.Zt. nur mehr auf Warteliste)

Als Alternative zum Böhmerwald werden wir heuer einen nordwestlich gelegenen „Nachbarn“ besuchen; der Kaiserwald (Slavkovsky Les) liegt - grob gesagt - zwischen den weltberühmten Kurorten Marienbad, Karlsbad und Franzensbad und erhebt sich aus den Tälern von Tepl und Eger zu Höhen bis 900 Meter. Die Gegend ähnelt in manchen Bereichen dem Böhmerwald, trotzdem hat sie einen eigenen Charakter.

Unser Stützpunkt ist ein ebenso romantisches, wie komfortables Hotel (https://www.chateau-kynsperk.eu/de/) in der Nähe von Kynsperk nad Ohri (Königsberg an der Eger).

Mit kurzer Anfahrt von unserer Unterkunft werden wir zwei reizvolle Wanderungen unternehmen, die uns sowohl durch wunderschöne Natur, als auch zu bedeutenden kulturellen Örtlichkeiten führen und auf denen auf denen wir oftmals auf die Spuren berühmter Persönlichkeiten stossen werden.

Wir werden – wie immer - je nach Wetter und Verhältnissen an Ort und Stelle über unsere Vorhaben entscheiden.

Gehzeiten bis ca. 6 Stunden, 20 km, 800 Höhenmeter.

20 Teilnehmer; DZF ca. 40,-- / Person und Nacht, EZ nicht verfügbar, DZ zur Einzelnutzung 70 € / Person und Nacht.

Gemeinschaftstour von Teilnehmern aus der Ortsgruppe und der Sektion; verbindliche Anmeldung bis spätestens Anfang September 2019 bei Hans Grüneißl.

Für alle, die aus dem Regensburger Raum anreisen und eine Mitfahrgelegenheit (Kleinbus oder Pkw) wünschen, veranstaltet Toni Putz eine Vorbesprechung am Montag, 14.10. um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle (Termin noch unter Vorbehalt).

Organisation: Hans Grüneißl, Toni Putz

Ort Kaiserwald / Slavkovsky Les