bergmomente.jpg
Valle Maira
Sonntag, 01. August 2021, 08:00 Uhr
Bis Samstag, 07. August 2021
Aufrufe : 583
von MTB-Gruppe

Unbekanntes Trailparadies

Kaum eine Region in Europa bietet eine solche Fülle von Wegen in unberührter Natur - von voralpin bis hochalpin - wie das Valle Maira! Für mich gehört das Piemont zu den schönsten Bikerevieren in den Westalpen. Touristisch wenig erschlossen und dadurch einsam und unbekannt, bietet das Valle Maira den perfekten Spielplatz um sich mit dem Mountainbike auszutoben. Auch kulinarisch ist für Highlights gesorgt: Die piemontesische Küche gehört zu der besten Italiens.
Termin:
01.08.21 - 07.08.21
Beginn:
08:00 Uhr, Camping Park Valle Maira
Anmeldung:
 
Vorbesprechung:
per Telefon
Freie Plätze:
 
Ort:
Camping Park Valle Maira, Valle Maira
Kosten:
190,00 € , Zusatzkosten: (ggf. fallen Kosten für Fahrt/Unterkunft/Verpflegung an)
Anforderungen: Ausreichend Kraft und Kondition zur Bewältigung von 1.000 Hm und 40 km pro Tag, sicherer Umgang mit dem Bike auf Wegen des Schwierigkeitsgrades S2, Erfahrung auf Wanderwegen im alpinen Gelände (Trittsicherheit) und Übung im Umgang mit Trage- und Schiebepassagen. Die Abfahrten erfolgen größtenteils auf Singletrails.
Ausrüstung: Gewartetes und voll funktionstüchtiges Mountainbike. Helm und Handschuhe sind Pflicht, Sonnenbrille und Knieprotektoren werden empfohlen. Nimm auch ausreichend passende Ersatzteile für dein Bike mit, wir kommen nicht täglich an Bike-Shops vorbei. Vor allem bikespezifische Ersatzteile wie Schaltauge, Bremsbeläge und Kettenschloss sollten dabei sein.
Leitung:
Hartung Christopher