service.jpg

Sofern nicht anders vermerkt, sind alle unsere Touren Gemeinschaftsfahrten gleichberechtigter Teilnehmer, d.h. sie haben privaten Charakter; eine Führung findet nicht statt, es besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme. Die Teilnehmer verzichten untereinander ausdrücklich auf jegliche Haftungsansprüche und sind individuelle Vertragspartner der gebuchten Unterkunft.

Die für die Tour entsprechende Ausrüstung, Kondition und Erfahrung werden vorausgesetzt.

Die Anmeldung erfolgt – soweit nicht anders angegeben – grundsätzlich schriftlich bzw. per Mail beim im Programm genannten Organisator. Alle bis zum jeweiligen Meldeschluß eingegangenen Anmeldungen werden gleich gewertet. Bei Überbuchungen kann der jeweilige Organisator der Tour über die Teilnahme entscheiden; grundsätzlich haben Angemeldete Vorrang, die sich ihrerseits bei der Ortsgruppe engagieren.

Alle Touren und sonstigen Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt, dass sie im Hinblick auf die aktuelle Infektionslage in der Corona-Pandemie und der diesbezüglichen Regelungen durchführbar bzw. verantwortbar sind. Bitte nehmt vorher Rücksprache mit dem jeweiligen Organisator bzw. Ansprechpartner.

Änderungen sind dem Organisator vorbehalten.

Keine Termine