seniorengruppe.jpg

Aktuelles

 

Liebe Mitwandernde!

Es kann wieder losgehen, das Programm für Juli/August/September und Oktober ist fertig, die Touren sind vorgelaufen und durchgeplant. In den nächsten Tagen verschickt Werner das Programm per Email/Post. Bekanntlich können wir nur in Gruppen bis max. 25 Personen wandern, deswegen ist eine Anmeldung bei Ida notwendig. Sie ist am Freitag jeweils vor der 1. Tour/Monat von 18-20Uhr über Telefon erreichbar. Also für unsere ersten beiden Wanderungen im Juli ist das Freitag der 9. Juli. Da kann man sich entwerder für den 13.Juli oder den 27.Juli eintragen lassen. Wenn sich das als praktikabel erweist, läuft es dann in den anderen Monaten genauso.

13.07.2021 Wanderung um Beratzhausen

  • Zeit/Ort: Wir treffen uns um 9 Uhr am Großparkplatz in Beratzhausen ( Autobahn A3, Ausfahrt 95 Beratzhausen, St 2041 nach Beratzhausen bis zum Kreisel, 1.Ausfahrt und dann links auf den Großparkplatz/Volksfestplatz)
  • Wanderung am Vormittag: Laberbrücke - Mariahilf - Hohe Felsen - Alte Burg Kohlmühle - Kohlmühle - rechts der Laber durch Beratzshausen zur Friesenmühle (Gehzeit: 3 Stunden)
  • Mittagseinkehr: Friesenmühle
  • Wanderung am Nachmittag: Friesenmühle - Großparkplatz (Gehzeit: 35 Minuten)
  • Tourencharakter: moderat für die An- und Abstieg sind Stöcke hilfreich.
  • Organisation: Günther Spaeth

27.07.2021 Wanderung um Beratzhausen (Variante zum 13.7. etwas länger aber immer auf Waldwegen)

  • Zeit/Ort: 9 Uhr, Großparkplatz Beratzhausen, Anfahrt siehe unter 13.7.
  • Wanderung am Vormittag: Bis zur Kohlmühle genauso wie am 13.7. An der Kohlmühle kleine Rast (Rucksackverpflegung) - Haderlsdorf - Ruine Ehrenfels - Goldene Haube (Minicanyon) - Oberndorf - Friesenmühle (Gehzeit:4 Stunden)
  • Mittagseinkehr: Friesenmühle
  • Wanderung am Nachmittag: Wie am 13.7.
  • Tourencharakter: moderat, aber etwas mehr Ausdauer erforderlich.Bis zur Kohlmühle Felsen- und Wachholderlandschaft, dann Buchenwälder, Burgbesichtigung und ein kleiner Canyon alles auf wunderschönen Wald- und Wiesenwegen.
  • Organisation: Inge und Werner Fessel

 

Bleibt gesund, wir sehen uns im Juli.

 


 

 

 Kontaktadresse für eventuelle Textänderungen: inge@fessel.de 

 

Hier geht es zu:

Jahresprogramm

Berichte

 

Wer wir sind

Wir sind Mitglieder des DAV im Alter von 50 bis 85 Jahren (und älter).

 

Was wir wollen

Uns in der Natur bewegen, die Gemeinschaft pflegen und allen, die mitmachen, Freude bereiten.

 

Unsere Aktivitäten

Wir wandern an jedem 2. Dienstag entweder im Bayerischen Wald, in den Alpen, in Franken, in der Oberpfalz oder in der näheren Umgebung von Regensburg (Anreise mit Bus oder ÖPNV).

 

Struktur und Gliederung der Gruppe

Wir haben drei Gruppen gebildet, um dem Leistungsvermögen aller unserer Freunde gerecht zu werden:

  • Gruppe Edelweiß: Gipfelbesteigungen 4-5 Stunden
  • Gruppe Enzian: Wanderungen 2-3 Stunden
  • Gruppe Almrausch: Treffen an jedem 1. Dienstag im Monat im Cafe (Auskunft: Gerti Hausmann Tel.: 09403-8755).

 

Kontakt

Günther Spaeth
Peter-Rosegger-Straße 16
93152 Nittendorf
Tel. (09404) 2086

 

Kontaktadresse für An- und Abmeldungen der Senioren-Touren

Ida Spaeth
Tel. (0941) 99221433

 

Kontaktadresse für die Webseite

Ingeborg Fessel, inge@fessel.de