kurse_sommer.jpg

Knotenkunde - Praxis

Kursziel:

Gegen das Vergessen! Knoten lernt man gut nur durch stetige Wiederholung…

Voraussetzung:

keine; Ausrüstung: Reepschnüre, Bandschlingen, Gurt, HMS-Karabiner mitnehmen, falls vorhanden Seil

Kursinhalt:

Die wichtigsten Knoten und die Verwendungszwecke, die ein Bergsteiger in Fels und Eis braucht, sollen an diesem Theorieabend in praktische Erinnerung gebracht werden, z. B.: Anseilknoten (Achterknoten), Verbindungsknoten (Ankerstich, Sackstich, Achterknoten), Klemmknoten (Prusik), Sicherungsknoten (Mastwurf, Halbmastwurf, Schleifknoten), Ausrüstungskunde

Zielgruppe:
ohne Einschränkung, für alle Mitglieder

Kürzel:

KK-PR-01-23
Termin:
29.01.23 - 29.01.23
Anmeldung offen bis:
27.01.23 17:00
Beginn:
11:30 Uhr, Kletterzentrum Regensburg
Vorbesprechung:
keine
Freie Plätze:
1 von 10 (Wartend:0)
Ort:
DAV Kletterzentrum Regensburg
Verkehrsmittel:
Privat-PKW
Teilnahmegebühr:
40,00 €
Zusatzkosten:
Verpflegungskosten
Leitung:
Bauer Jan
Zusatzinformationen für die Teilnehmer/innen:

Wir beschäftigen uns in gemütlicher Runde mit den wichtigsten Knoten zum Klettern. Darüber hinaus gibt es Tips zum Abbinden unterschiedlicher Sicherungsgeräte, Knoten zum Aufstieg am Fixseil, Knoten zum Abseilen usw.

Je nach Interesse werden wir uns weitere Knoten zur behelfsmässigen Bergrettung anschauen, sowie ein kurzes Sicherungsgeräte fresh up durchführen.

Zwischendurch ist eine Kaffeepause in der Kletterbar geplant, im Anschluss an die Veranstaltung gemeinsames Klettern.

Der Eintrittspreis für das Kletterzentrum ist bereits in der Teilnahmegebühr enthalten.



zurück

zur Anmeldung