kurse_sommer.jpg

T-MB-04-22

Vier Tage Trailspaß und Yoga

im Pfälzer Wald

Biken & Yoga passen gut zusammen. Wer‘s mag oder noch nicht probiert hat: Hier gibt es die Möglichkeit dazu in einem schönen Mittelgebirge Europas. Halb mediterran/halb noch von dieser Welt, ergibt der Pfälzer Wald mit seinem unerschöpflichen Wegenetz zahlreiche und spannende Trailabenteuer im Westen des Landes. Neben der Aura des Waldes - auch die vielen Einkehrhütten, kleinen Winzergemeinden und Städtchen besitzen einen eigenen Charme. Der Schwerpunkt des Yogas für Einsteiger und Fortgeschrittene werden die faszialen Engpässe sein, die oft beim Biken auftreten.Wohnen und Yoga in der modernen Jugendherberge.


So können wir die Touren danach unbeschwert und entspannt genießen. Leitung Yoga: Helmut Ehemann Wir befahren die spannendsten und schönsten Trails überwiegend S1 manchmal S2 an der Ostseite des Pfälzer Waldes. Wohnen und Üben (Yoga) in der modernen Jugendherberge in Neustadt/Weinstr. Anfahrt/Rückfahrt möglichst in Fahrgemeinschaften,ca 330km.

Termin:
20.05.22 - 23.05.22
Beginn:
08:30 Uhr, nach Absprache
Anmeldung:
Vorbesprechung:
keine
Freie Plätze:
8 von 8 (Wartend:0)
Ort:
Jugendherberge Neustadt Weinstraße, Pfalz
Teilnahmegebühr:
120,00 €
Zusatzkosten:
(ggf. fallen Kosten für Fahrt/Unterkunft/Verpflegung an)
Anforderungen:

Tagestour mit Einkehr: ca. 1.200 Hm, 50 - 60 km; Schwierigkeit: S1- S2 auf der Trailskala. Die Trails haben meist viel Flow und sind zum Teil richtig lang. Auf einigen technischeren Trails können alle Schlüsselstellen geschoben werden.

Ausrüstung:

Fahrtüchtiges & gewartetes MTB (Fully/Trail/AM/Enduro) sowie guter Zustand von Reifen & Bremsen; Ausrüstung: das Übliche für Mehrtagestouren; Helm, Rucksack, Trinkflasche, Ersatzschlauch, Regenjacke etc.

Leitung:
Huber Reinhold
Bemerkung:

Test



zurück

zur Anmeldung