kurse_sommer.jpg

Schnupperkurs

Kursziel: Vermittlung erster Einblicke in die Bergsportart Mountainbiken.

Voraussetzungen: Körperliche Fitness für ca. 2,5 Stunden fahren auf Feld- und Forstwegen, funktionstüchtiges Bike, es besteht Helmpflicht!

Beschreibung: Geführte Tour am Veranstaltungsort. Während der Tour werden Grundlagen zur ergonomischen Radeinstellung, der Radtechnik sowie der Fahrtechnik vermittelt. Dauer ca. 4 Stunden, davon Fitness für 2 Stunden erforderlich, da Pausen mit Übungen und Theorie eingelegt werden. Ausrüstungs-Check (Helm!), Richtige Sitzposition / Ergonomie, Bike-Check, Ausrüstungs-Check, leichte Tour mit kurzen Lehreinheiten zum Thema Bremsen und Gleichgewicht.

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

MTB-Fahrtechnik Grundkurs (S0-S1)

Kursziel: Grundlegende fahrtechnische Fähigkeiten zum Befahren von leichten Singletrails (S0-S1).

Voraussetzungen: Gute körperliche Fitness für ca. 5 Std. Fahren auf Feld- und Forstwegen sowie Single-Trails mit steilen Anstiegen.

Beschreibung: Bike-Check, Ausrüstungs-Check (Helm!), Ausrüstungskunde, Richtige Sitzposition / Ergonomie, Grundposition / Aktivposition, Balanceübungen, Richtiges Bremsen, Kurventechnik, Anfahren / Anhalten am Berg, Steiles Bergauf- / und Bergabfahren, Schaltvorgänge, Entlasten des Vorderrades (ansatzweise), ggf. Hinterrad entlasten (ansatzweise)

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

MTB-Aufbaukurs I Singletrails (S1-S2)

Kursziel: Erweiterung der fahrtechnischen Fähigkeiten zum Befahren mittelschwerer Singletrails (S1-S2).

Voraussetzungen: MB-GK MTB-Grundkurs Fahrtechnik (S0-S1), Gute körperliche Fitness für ca. 5 Std. Biken auf Feld- und Forstwegen sowie Single-Trails mit steilen Anstiegen.

Beschreibung: Bike-Check, Ausrüstungs-Check (Helm!), Richtige Sitzposition / Ergonomie, Grundposition / Aktivposition, Balanceübungen / Stehversuch, Richtiges Bremsen, Kurventechnik / erweiterte Kurventechnik (schnelle Kurven), Anfahren / Anhalten am Berg, Steiles Bergauf- / Bergabfahren, Schaltvorgänge, Entlasten des Vorder- und Hinterrads, Grundbewegung Bunny Hop, Stufen bergauf / bergab, Serpentinen bergauf / bergab, Befahren von Singletrails, sehr steile Passagen bergauf und bergab bewältigen, kleine Sprünge und Drops, sicheres Absteigen im Steilen, Informationen rund um Rad und Ausrüstung.

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

MTB-Aufbaukurs II Singletrails (S3)

Kursziel: Perfektionierung des fahrtechnischen Könnens zum Befahren anspruchsvoller Singletrails (S3). Rad: Bike-Check, Informationen rund um Rad und Ausrüstung, Fahrtechnik, aufbauend auf Grundkurs bzw. Aufbaukurs: souverän bremsen, Sprünge und Drops, hohe Hindernisse überwinden, Spitzkehren mit Rad versetzen, Bunny Hop.

Voraussetzungen: Gute körperliche Fitness für ca. 6 Std. Biken auf Single-Trails mit steilen Anstiegen, Beherrschen des Rades auch in Trails der Kategorie S2.

Beschreibung: Bike-Check, Ausrüstungs-Check (Helm!), Richtiges Bremsen, Entlasten des Vorderrads, Entlasten des Hinterrads, Bewegung Bunny Hop, Stufen bergauf / bergab, Spitzkehren mit Rad versetzen, Sprünge und Drops, Informationen rund um Rad und Ausrüstung.

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

Workshop Fahrradcheck

Kursziel: Das Rad fit und sicher machen für die kommende Saison

Voraussetzungen: keine Ausrüstung: eigenes Mountainbike mitbringen

Beschreibung: Das Bike hat den Winter im Keller gefristet und schaut nicht wirklich gut aus. Womöglich wurde es sogar ohne jegliche Pflege in dem Keller verfrachtet. Also erst mal gründlich durchchecken und für die erste Tour vorbereiten. Wie das geht und was ihr hierbei zu beachten habt, erfahrt ihr in diesem Kurs.

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

Workshop Pannenhilfe

Kursziel: Selbst das Rad soweit wieder reparieren, so dass man zum nächsten Etappenziel gelangt.

Voraussetzungen: eigenes Mountainbike mitbringen

Beschreibung: Defekt auf Tour: ein Platten ist zwar nervig aber normalerweise schnell behoben. Was aber wenn auf Tour der Schaltzug oder gar die Kette reist? Welche Werkzeuge sind unterwegs sinnvoll und was für Ersatzmaterial soll an Bord sein? Mit den richtigen Tricks lassen sich viele Defekte unterwegs zumindest notdürftig flicken, damit die Tour weiter gehen kann. Nur wissen muss man sie eben.

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 

Workshop in Theorie und Praxis

Kursziel: Fahrradtechnik, GPS, Tourenplanung

Voraussetzungen:

Beschreibung:

Kurs-Nr. Termin Ort/Gebiet Leiter

 

 



zurück